AKTUELL

Vom Wohnmobil zum Hausboot

Es führte kein Weg daran vorbei. Sie kamen, sie sahen, sie kauften.

Kronlands neue Eigentümer trauen sich aufs Wasser. Nachdem sie sich für das Upgrade ihrer Lebensweise entschieden hatten, lernten sie für den Bootsführerschein, studierten Handbuch und Checklisten, machten die Prüfungen und legten ab, sobald die Elbe wieder genug Wasser führte.

Ein paar Runden hatten wir vorher gemeinsam gedreht. Ein wenig Personalisierung des Bootes durch Dekoration und schon fühlen sich die beiden doppelt so wohl wie im Wohnmobil. Ich wünsche ihnen und Kronland allzeit eine gute Fahrt.